Sommer-Schweizermeisterschaften in Lancy mit Lena Leu und Thondup Retzke

Am Wochenende vom 29./30.6.19 nahmen zwei STL-Schwimmer an den Sommer-Schweizermeisterschaften in Lancy teil. 

Trotz der hohen Temperaturen konnten die beiden Athleten vom STL, Lena Leu und Thondup Retzke, hervorragende Leistungen erbringen. In einer super Form war Lena Leu, sie konnte sich für insgesamt 6 Finals qualifizieren und gewann eine wohlverdiente Silbermedaille im Junioren Finale über die 50 m Freistil. Später belegte sie dann Platz 13 im B-Final der offenen Kategorie.
Ebenfalls ein Highlight waren die 200 m Lagen von ihr. Hier konnte sie ihre alte persönliche Bestzeit um mehr als 8 Sekunden verbessern und belegte somit den 11. Platz in der offenen Wertung. Über die 50 m Rücken konnte sie sich mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 32.30 für das Junioren Final und dem B-Final in der offenen Kategorie qualifizieren. Im Junioren Final belegte sie Platz 7 und im kurz darauffolgenden B-Final Platz 15.
Thondup Retzke erreichte am ersten Vormittag mit einer knappen persönlichen Bestzeit über 100 m Brust das B-Final. In diesem gelang es ihm, seine persönliche Bestzeit knapp zu unterbieten und er belegte somit in der offenen Wertung Platz 15. Er startete zudem am Vormittag über 50 m Kraul und unterbot seine alte Bestzeit um fast eineinhalb Sekunden. Ebenfalls über die 100 m Kraul konnte er seine Bestleistung verbessern. Der Trainer ist stolz auf die erbrachten Leistungen seiner Athleten.
 
Geschrieben von Thondup Retzke

Copyright © 2018 Swim Team Lucerne
Website by groovedan.com